Threema Logo

Tschüss WhatsApp, hi Threema

WhatsApp nervt mich immer wieder einmal. Es verbindet schlecht in bestimmten WiFis – vielleicht wegen den Datenpaketen – kenne mich da nicht so aus, aber muss ich auch nicht. Ich will die App ja nur nutzen, ohne wiederholt auf die gleichen Fehler zu stoßen. Bislang war es mir auch wurscht, dass in öffentlichen WLAN-Netzen Hacker meine Kommunikation auslesen KÖNNTEN. Weil meine Kommunikation über WhatsApp ausnahmslos privater Art gewesen ist, ich keine Nacktfotos verschicke und niemandem meine Bankdaten schreibe. Weiterlesen

Apple Befreiphone gratis!

Gratis Befreiphone nächste Woche

Apple iPhone 3G (Befreiphone) Preis bei SEO Wettbewerb

Apple kennt jeder. Das iPhone natürlich auch. Klein, schlank und meist weiß. Aber was ist das Befreiphone? Nunja, es gibt ja Fun-Bezeichnungen für das Apple iPhone zuhauf:

  • Ei-Phone
  • Schrei-Phone
  • Befreiphone
  • Style-Phone
  • Spei-Phone
  • Spy-Phone

Jetzt hat der blog macnotes.de unter dem Stichwort „Befreiphone einen SEO Wettbewerb ausgerufen, bei dem ich natürlich mitmischen werde! :) Wer mit dem keyword Befreiphone am 17. September 2008 gegen 22 Uhr bei google den ersten Platz belegt, belegt ihn auch im Befreiphone Contest und gewinnt:

1x iPhone 3G mit 16GB von Apple

Befreiphone

Befreiphone

Was tun für ein Befreiphone?

Um diesen super Preis zu bekommen, muss man eine Woche auf Befreiphone optimieren. Es sind nicht alle Methoden erlaubt. Natürlich sind Techniken verboten, die von Google abgestraft werden würden. Klar, bringt auch nichts, wenn man mit „Befreiphone“ den ersten Platz belegt hat und dann um 21:30 Uhr am 17. September penalty bekommt. ;) Weiterlesen