Arbeit während der Feiertage

Merry Linkbuilding!

Hi Folks!

Man soll nicht glauben, wieviele Leute noch am Weihnachtsabend am Linkaufbau ihrer Seiten gearbeitet haben. Es ging zwar auch mir so, aber ich hab’s mit Weihnachten eh nicht sehr intensiv.. aber ich konnte noch ein paar Projekte schön über Kreuz mit den Projekten von Tauschpartnern vernetzen.

Hat mich gefreut, vor allem, weil ich ein bisschen hoffe, dass das nächste PageRank update diese neuen Backlinks berücksichtigt. Dann würden meine Seiten allesamt einen super Schub bekommen. wingerter.be ist davon ausgeschlossen, weil ich mich darum momentan gar nicht mehr kümmere. Weder inhaltlich noch linkaufbautechnisch; ich möchte wissen, ob die Backlinks mit PR stark genug sind und die Seitenzahl ausreicht, um den PR 3 zu halten.

Länge des Linktextes

Über die Feiertage ist etwas Wichtiges ans SEO Tageslicht gekommen. Sistrix hat den Dezember für ein wichtiges Projekt über die Indexierung von Links in Abhängikeit ihrer Länge genutzt. Links wie dieser werden nach Wörtern gezählt.

Dabei gibt es Trenner, die bestimmen, wo ein Wort beginnt und wo eines aufhört. Dabei ist auch endlich klar geworden, dass der Unterstrich zwei Wörter aus Sicht von Google nicht trennt, sondern als eines betrachtet.

Außerdem werden Links wenn sie länger sind, nur bis zum 8. Wort indexiert. Das trifft auch auf komplett verlinkte URLs. Man zählt dabei das www. als Wort mit.

  • http://wingerter.wordpress.com/2008/12/27/arbeitwaehrendderfeiertage/
  • (10 wörter inklusive www und tld – nur bis nach dem 7. trenner wird gewertet)

Bei diesem Beispiel fällt keine keyword-Gewichtung für die letzten beiden Wörter bei der Linkjuice-Vergabe an. Mit einer Kombination aus „Feiertage“ und einem der grünen Wörter lässt sich die Seite später im Index nicht finden, wenn die Seite selbst nichts zum Thema Feiertage schreibt.

Wenn ich nun das Wort „der“ weglasse, was google bei der Linkindexierung vielleicht eh tut, hat es trotzdem keine Auswirkungen. Optimal wäre es hier, das Datum aus der URL zu lassen. Also ab in den backbone ;)

Frohe Feiertage

Advertisements