Dreisten Blog Kopierer entdeckt

Als ich gerade prüfen wollte, ob zu den Begriffen „links verstauen“ bereits Beiträge von mir bei google gelistet sind, habe ich eine schlimme Entdeckung gemacht.

Bei Google einfach „links verstauen“ eingegeben und an Platz 3 finde ich tatsächlich meinen vor 5 Minuten geschriebenen Beitrag. Aber nicht bei wingerter.wordpress.com sondern bei einer Seite mit dem Titel „wikipedia-n.com“!

Dieses Blog hat meinen Beitrag 1z1 kopiert, aber rundherum mit Links und Mehrfachumleitungen zu Pornoseiten zugepflastert.

Wenn man die anderen Blogbeiträge liest, fällt auf, dass fast minütlich ein neuer Beitrag zugefügt wird, der in irgendeiner Sprache gehalten ist und irgendein Thema behandelt. Gerade eben kam ein ganzer Schwall Beiträge in verschiedenen Sprachen zum neuen Google Browser CHROME rein.

Das Kopierer Blog ist in Deutschland gehostet. Seine IP ist 217.20.117.197 und wurde in Frankfurt located.

Ich habe Google bereits eine Meldung gemacht.

Prüft Eure verfassten Texte gelegentlich in den Suchmaschinen. Täglich werden tonnenweise Inhalte von Webseiten und aus blogs der ganzen Welt kopiert, damit die Koperier-Seite vor google und co mit möglichst viel aktuellem Inhalt da steht und bei Suchanfragen unschuldige User auf Kredit- und Pornoseiten umleiten kann.

TIPP:

Wem soetwas auffällt, der Kann es google mit diesem Kontaktformular zum Spamreport melden.

Advertisements